logo ffw klein

logo ffw 4 weiss

 banner12

  • Technik
  • Einsatzfahrzeuge
  • Löschgruppenfahrzeug - [LF16/12]

Löschgruppenfahrzeug LF16/12 [LF16/12]

Die Abkürzung LF16/12 steht für Löschgruppenfahrzeug mit einer Pumpenleistung von 1600 l/min und einem Löschwassertank von 1200 l.

Löschgruppenfahrzeug LF16 [LF16]
Löschgruppenfahrzeug LF16 [LF16]

Funkrufname

Florian Weißenburg 40/1

Besatzung

(1+8)

Fahrzeugdaten

  • Mercedes Benz 1124 AF
  • Reihensechzylinder-Dieselmotor mit 177 KW (240 PS)
  • Allradantrieb
  • 11t zulässiges Gesamtgewicht
  • Baujahr 1993
  • Aufbau: Ziegler

Einsatzzweck

Brandbekämpfung und Förderung von Löschwasser

Technische Hilfeleitung

Feuerwehrtechnische Ausrüstung:

  • 1200 l Löschwassertank
  • Feuerlöschpumpe FP 16/8
  • Schnellangriffsschlauch
  • Lichtmast (ausziehbar) auf dem Fahrzeugdach
  • Strahlrohre, Verteiler, Schläuche, Schlauchhaspel
  • Schaummittel
  • 4 Steckleiterteile / 3-teilige Schiebleiter
  • 2 Atemschutzgeräte in der Fahrzeugkabine hinter den Sitzen zum direkten Anlegen während der Fahrt zum Einsatzort
  • 2 Atemschutzgeräte im Geräteraum
  • Wärmebildkamera für Angriffstrupp
  • Rettungsschere, -spreizer und Rettungszylinder
  • Pedalschneider
  • Stromerzeuger 5 kVA
  • Wassersauger

Das Fahrzeug ermöglicht einer Löschgruppe eine selbständige taktische Einheit zu bilden

Fahrzeugfotos

Letzte Einsätze mit dem LF16/12

 

Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Weißenburg
Schlachthofstraße 11
91781 Weißenburg
Telefon: 09141 5086
info@feuerwehr-weissenburg.de

Wir bei Facebook